HERZLICH WILLKOMMEN BEI WELTBEWEGER


BEREICHE BEI WELTBEWEGER

Seminare &
Workshops

Seminare & Workshops

Hilfsprojekte

Hilfsprojekte

Tansania

Tansania


BERUFSGRUPPEN- UND KOOPERATIONSPROJEKTE

UfU - Unternehmer
für Unternehmer

UfU - Unternehmer für Unternehmer

CiG - Christen im
Gesundheitswesen

CIG - Christen im Gesundheitswesen

Miteinander
für Chemnitz

Kooperation: Miteinander für Chemnitz e.V.


... YOU ARE WELCOME !

AKTUELLE VERANSTALTUNGEN


NEWS



GEBET FÜR CHEMNITZ

4. Dezember 2018 | 19 - 20 Uhr |    Missionsring 

Haus Kaleb  (Augustusburger Str. 121)

 

Wir beten für verschiedene Gesellschaftsbereiche, wie z. B. Gesundheitswesen, Bildungswesen, Wirtschaft und Politik ...

AFRIKA - ABEND

 07. Dezember 2018 | 19 Uhr | Holzkirche Wegwarte

Andreas und Tanja Walther berichten aus Tansania, herrliche Bilder, afrikanische Köstlichkeiten ...

 

Flyer zum Download

Adresse: Ahornstr. 45 in Chemnitz

Anmeldung: info@weltbeweger.eu

Eintritt frei.  Spende möglich.

 

GEBET FÜR CHEMNITZ

8. Januar 2019 | 19 - 20 Uhr |    Missionsring 

Haus Kaleb  (Augustusburger Str. 121)

 

Wir beten für verschiedene Gesellschaftsbereiche, wie z. B. Gesundheitswesen, Bildungswesen, Wirtschaft und Politik ...


Der Funke in uns,von Anbeginn der Zeit, die Kraft zur Veränderung, Dinge zu gestalten,das Leben zu erhalten,

er ist in uns angelegt wie Schatten und Licht. Und jetzt entscheidest du, ob du ein Weltbeweger bist.


WeltBeweger - Gedicht
 
  (von Theresa Seifert)

hier lesen / downloaden


Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

28. Oktober 2018

Afrika-Abend

In einem spannenden Vortrag berichteten Andreas und Tanja von den aktuellen Entwicklungen in ihrem Dienst WorldChanger in Tansania. Die ca. 40 Zuhörer zeigten reges Interesse und stellten etliche Fragen.

Übrigens: Tanjas Bananensuppe war echt lecker!! :-)


21. Oktober 2018

Patientengottesdienst

Ca. 90 Personen besuchten erneut den Ökumenischen Patienten-Gottesdienst, diesmal in der FEG Chemnitz. Etliche ließen für sich beten und wurden gesegnet.

Veranstalter war das Werk Christen im Gesundheitswesen in Zusammenarbeit mit WeltBeweger und Miteinander für Chemnitz.


Oktober 2018

Besuch WorldChanger Tansania

Geschafft aber glücklich sind wir aus Tansania zurück gekehrt.

Hier berichten wir über viele Ereignisse, z.B. Start der Berufsschule, Waisenkinder-Dienst und Verlobung unseres Sohnes Christopher und Florence.


August 2018

Leiterwanderwoche 2018

In wohltuender Gemeinschaft haben wir uns aufgemacht, um nicht nur die beeindruckenden Berge zu genießen, sondern auch Gottes herrliche Gegenwart. Jeder ist von Gottes Liebe berührt worden. Wir haben Seine Stimme gehört, Antworten bekommen und Wunder erlebt. Sehr bewegend war die Taufe von unserem Wanderbruder Jens Thomas in einem Bergsee. Einfach DANKE!


August 2018

Nähmaschinen erreichen Bestimmungsort Mugumu

Nach einem beschwerlichen tagelangen Landweg über Musoma und Tarime erreichten unsere Nähmaschinen im LKW endlich den Bestimmungsort in Mugumu.

Zunächst wurden die Maschinen im Gottesdienstraum der Gemeinde abgestellt, damit die Gemeinde-Mitglieder sie sehen, und Gott dafür danken können. 


Ende Juli 2018

Nähmaschinen - Verzollung und Landweg

Nachdem die Hilfslieferung Ende Juni im Zielhafen Dar es Salaam / Tansania angekommen sind, gab es zunächst einige Hürden und Probleme mit der Verzollung. Es mussten diverse Unterlagen und Dokumente nachgereicht werden, bis das tansanische Zollamt die Lieferung frei gab.

Mittlerweile befinden sich die 3 Paletten auf dem Landweg nach Mugumu. :-)


26. Juni 2018

Nähmaschinen erreichen Hafen

Nach wochenlanger Reise auf dem Schiff haben unsere 23 Nähmaschinen samt zusätzlicher Hilfslieferung (Schulzeug, Spielzeug, Kleidung) pünklich den Hafen von Dar Es Salaam erreicht.

Momentan gibt es noch ein paar Unklarheiten wegen der Verzollung. Wir hoffen, dass dies zügig erledigt werden kann und wir dann die Paletten über Land nach Mugumu transportieren können.


9. Mai 2018

Jugendabend mit Team iThemba

 Nachdem wir mit Team iThemba 3 Tage lang an verschiedenen Schulen in Chemnitz und Region waren, konnten wir mit ihnen nochmal einen Abend für junge Leute in der Jugendkirche erleben.

Es ist einfach begeisternd und mitreißend, diese feurige Gruppe zu erleben. Ihre Botschaft ist stark und ihre Tänze und Schauspiel belebend. Hunderte Schüler waren begeistert.

Gerne nächstes Jahr wieder ... :-)


8. Mai 2018

Nähmaschinen gehen auf die Reise

Dank des großen Engagements unseres Freundeskreises und darüber hinaus konnten wir 23 Nähmaschinen sammeln, mehr als gedacht.

Zusammen mit Spielsachen, Kleidung und Schulbedarf sind die ca. 800 kg auf 3 Paletten am 8. Mai von DB Schenker abgeholt worden. Bald werden sie aufs Schiff geladen mit Zielhafen Dar es Salaam / Tansania.

Nochmals vielen Dank allen, die zu dieser Hilfslieferung geholfen haben.


6. Mai 2018

Ökumenischer Patienten-Gottesdienst

Mit ca. 80 Teilnehmern führten wir den 2. Patientengottesdienst in der St. Nepomuk-Gemeinde in Chemnitz durch. Viele ließen für sich beten und wurden ermutigt und reich gesegnet.

Vielen Dank an alle fleißigen Helfer aus vielen Denominationen.


5. Mai 2018

Tagesseminar "Mit Gott am Arbeitsplatz"

Mit knapp 30 Teilnehmern beim Tagesseminar im Haus Kaleb erlebten wir einen rundum gesegneten Tag. Die gemeinsame Zeit war gefüllt mit Lobpreis, inspirierenden Referaten und Zeugnissen, wertvollen Impulsen und belebendem Austausch. Unser WeltBeweger-Team sorgte für leckere Verpflegung.


15. April 2018

Afrika-Abend im Haus Kaleb

  ... mit Bericht von den aktuellen Entwicklungen in Tansania, dem afrikanischen Musiker Siku und leckerer afrikanischer Bananensuppe. 

 

Wir wurden wieder mal überrascht, mit 60 Teilnehmern hätten wir nicht gerechnet. Die rege Teilnahme und das Interesse ermutigt uns sehr.

Nach Sikus musikalischem Beitrag in Suaheli-Sprache und dem Bericht von Andreas und Tanja stellten die Zuhörer etliche Fragen zu Artemisia und den Waisenkindern. Die abschließende Bananensuppe war im Nu alle. Ein gutes Zeichen :-) 

Das Rezept und die Bilder gibt´s hier.


1.April 2018

Ostern mit unseren Kindern

Trotz großer Armut sind unsere Waisenkinder voller Freude und lachen viel. Unser Love-and-Hope-Team versorgt sie nicht nur mit Kleidung, Essen und hygienischen Maßnahmen. Das wichtigste ist Liebe und Annahme, das saugen die Kinder auf wie ein trockener Schwamm.


26. Janunar 2018

Seminar beim Gesundheitskongress

Vom Flughafen ging es sofort nach Kassel zum Christlichen Gesundheitskongress. Dort referierte Andreas in einem Seminar für junge Leute, Studenten und Berufsanfänger.


25. Januar 2018

Zurück aus Tansania

Andreas und Tanja sind wieder in Deutschland gelandet. Ihre Tansania-Reise war anstrengend, aber erfolgreich. Gemeinsam mit dem tansianischen Team planen sie, in Mugumu ein Waisenhaus zu bauen.


... mehr News im Archiv